Unsere Geschichte


Die Idee zu Bamny wurde quasi im Urlaub geboren: Im Spätsommer 2012 genossen Arnar und Jenny Ferien in Deutschland und sprachen bei einem Einkaufen darüber, wie wenig die Auswahl von Kinderprodukten in Deutschland ist. Arnar und Jenny kommen aus China und sie haben ihre Geschäft auf eine chinesische E-Commerce Plattform.

Mit zunehmendem Konsumniveau in China wird Qualität zum wichtigsten Schlüsselwort für den Konsum von Babyprodukten. Die Aufmerksamkeit vom Einkaufen hat sich allmählich vom Preis auf das Produkt umwandelt. Eltern legen mehr Wert auf die Qualität, die Professionalität und sogar einige Merkmale der Produkten. Mehr würden Eltern für qualitativ hochwertige Produkte zahlen.

China ist die Fabrik der Welt. Arnar und Jenny können sich mit den neuesten und qualifizierten Babyprodukten in Verbindung setzen und haben mit ihren Erfahrungen auf der E-Commerce Plattform ihr Geschäft bei Amazon.de gegründet und wollen deutschen Eltern mehr und neue Optionen anbieten.